HSG-Kids unterstützen tolle Weihnachtspäckchen-Aktion der „Tante Emma Rodgau e.V.“

mC-Jugend OL: Juniorbaggerseepiraten unterliegen der HSG Hanau mit 25:30 (14:13)

Am vergangenen Wochenende standen die Rodgauer den zum Favoritenkreis zählenden und erwartet starken Gegner, der HSG Hanau gegenüber. Der große Nieder-Röder Fanblock sah von Beginn an ein rasantes Oberligaspiel auf hohem Niveau.

Juniorbaggerseepiraten gewinnen in temporeichem Spiel mit 41:29 gegen die SV Erbach

Einen Blitzstart legten die Hess-Schützlinge direkt nach Anpfiff des Spiels aufs Parkett. Kaum hatten sich die letzten der zahlreichen Zuschauer ihren Platz gesucht, lagen die Rodgauer bereits mit 8:1 Toren in Front. Auch nach der hochkonzentrierten Anfangsphase ließen die HSG-Boys nicht locker, standen weiter kompakt in der Abwehr und konnten so beim 22:12 mit einem 10-Tore-Vorsprung den wohlverdienten Pausentee einnehmen.

mC-Jugend OL: HSG-Boys kehren mit 28:24 Sieg aus Gelnhausen zurück

Nix für schwache Nerven war das erwartet schwere Spiel beim TV Gelnhausen am vergangenen Wochenende. Standen sich doch zwei Teams auf Augenhöhe gegenüber, so dass sich eine ausgeglichene und absolut spannende Partie entwickelte.

mC-Jugend OL: Juniorbaggerseepiraten gewinnen gegen die HSG Aschafftal (24:16) und die HSG Wallau/Massenheim (29:17)

Durch zwei Siege innerhalb von 3 Tagen gestalteten die HSG-Boys das vergangene lange Wochenende erfolgreich.

Foto: Im Oktober landeten mehr Bälle im Tor als daneben…

Mit einer tollen Platzierung und nur einer Niederlage aus 6 Spielen kamen die Juniorbaggerseepiraten vom hochklassig besetzten SÜWAG-CUP - nicht weniger als 8 der derzeitigen Top-Oberligisten aus ganz Hessen waren am Start - zurück.