mC OL Süd: Juniorbaggerseepiraten gewinnen mit 32:19 deutlich gegen die HSG Fürth/Krumbach

Für das zweite Spiel innerhalb von vier Tagen hatten sich die Rodgauer wieder viel vorgenommen und setzten sich zum Ziel, mit einem positiven Punktekonto in die gut dreiwöchige Spielpause über die Herbstferien zu gehen.

mC OL Süd: Knappe Niederlage 30:26 bei der Tuspo Obernburg

Mit der Tuspo Obernburg stand man am vergangenen Samstag einem körperlich überlegenen und mit zum Kreis der Titelanwärter zählenden entsprechend starken Gegner gegenüber.

mC-Jugend OL: Juniorbaggerseepiraten schlagen den TSV Auringen mit 39:17 (21:7)

Zu Beginn des Spiels vor zahlreichen Zuschauern auf der neuen Tribüne in der Sporthalle Wiesbadener Str. hatten die HSG-Kids noch ein wenig Sand im Getriebe. Nicht ganz konzentrierte Abwehrarbeit und das Liegenlassen von gut herausgespielten Torchancen waren der Grund für die ausgeglichene Anfangsphase.

mC OL Süd: Juniorbaggerseepiraten unterliegen der HSG Hochheim/Wicker mit 20:31

Dem erwartet schweren Gegner standen die Rodgauer mit dem Nachwuchs der HSG Hochheim/Wicker im ersten Auswärtsspiel der noch jungen Oberligasaison gegenüber.

Juniorbaggeseepiraten gewinnen 28:11 gegen Wallau

Nach einer langen und intensiven Vorbereitung auf die Punktrunde in der höchsten hessischen Spielklasse - der Oberliga Süd - hatten die HSG-Kids am vergangenen Sonntag die HSG Wallau/Massenheim zu Gast in der Sporthalle Wiesbadener Straße.

Zum Abschluss der intensiven Vorbereitungen auf die kommende Punktrunde in der höchsten hessischen Spielklasse veranstaltete die HSG Rodgau Nieder-Roden am vergangenen Sonntag den erstmals ausgetragenen EDEKA-Ermel-Jugend-Cup für die männliche C-Jugend. In der mit zahlreichen handballbegeisterten Zuschauern besetzten Sporthalle Dudenhofen trafen folgende Teams aufeinander: